Unser Neues Haus 2.0

Architektur
Chaix & Morel, Paris/Frankreich

Planungszeit
2015 − 2017

Ausführungszeit
2017 − 2020

Leistungen von Werner Sobek
Fassadenplanung (LPH 1 − 8 gemäß HOAI)
Thermische Simulation

BGF
25.724 qm

Auftraggeber
Hauptverband der österreichischen Sozialversicherungsträger, Wien/Österreich

Fotografie
Wolfgang Thaler, Wien/Österreich

Die Wiener Zentrale des Hauptverbandes der österreichischen Sozialversicherungsträger wird modernisiert und erweitert. Ein 16-geschossiges Hochhaus aus dem Jahr 1976 wird nach dem EnerPHit-Standard saniert und durch zwei Neubauten ergänzt. Die bestehende Hochhausfassade wird durch eine neu zu errichtende Doppelfassade ersetzt. Ein wichtiges Augenmerk liegt hierbei auf dem thermischen Komfort – im Sommer soll sich der Fassadenzwischenraum so wenig wie möglich erwärmen.