Vorträge

Die BAU ist weltweit die größte Fachmesse für Architektur, Materialien und Systeme und findet alle zwei Jahre im Januar statt – in diesem Jahr das erste Mal ausschließlich als Digital-Format. Die BAU ONLINE findet vom 13. – 15. Januar 2021 statt. Werner Sobek wirkt bei zwei prominenten Veranstaltungen mit: Prof. Sobek spricht am 14.1.2021 um 10:00 im Rahmen des Netzwerktreffens „Bauen für das Klima und den Klimawandel“, das vom Bundesbauministerium (BMI) und dem Bundesinstitut für Bau-, Stadt- und Raumforschung (BBSR) ausgerichtet wird. Sein Vortrag widmet sich einer Rückschau auf „Zehn Jahre Forschungsinitiative Effizienzhaus Plus“ – und einem Ausblick auf die Herausforderungen, die in den kommenden zehn Jahren vor uns liegen. Weitere Informationen und die Möglichkeit zur Anmeldung finden sich hier.

Prof. Lucio Blandini und Roland Bechmann, Vorstände der Werner Sobek AG, sprechen im Rahmen der Veranstaltung „Nachhaltigkeit, Ressourceneffizienz und Klimaschutz“ über ihren Beitrag zum gleichnamigen Buchprojekt, das der Verlag Ernst & Sohn gemeinsam mit der Deutschen Gesellschaft für nachhaltiges Bauen (DGNB) und dem Institut Bauen und Umwelt (IBU) herausgibt. Diese Buchpräsentation findet ebenfalls am 14.01.2021 statt. Beginn ist um 16.00. Weitere Informationen und ein Link zur Anmeldung finden sich hier.