Vorträge

Parametrisierter Workflow – das Beispiel des Kuwait International Airport

Eugen Chladny und Daniel Torakai von Werner Sobek Stuttgart gehören zu den Referenten des diesjährigen Tekla Anwendertreffens. Ihr Vortrag schildert die Erfahrungen, die sie bei der Planung des neuen Terminal 2 am Kuwait International Airport gewonnen haben. Durch die Nutzung der Schnittstelle zwischen Tekla (benutzerdefinierte Komponente) und Rhino (Grasshopper) konnte mit Hilfe von verschiedensten Berechnungs- und Auswertungstools (Sofistik und Excel mit VBA) ein auf das Projekt zugeschnittener Workflow etabliert werden, der sowohl die Berechnung und Auswertung als auch die Modellierung einer der größten Verbund- und Stahlbetonkonstruktionen der Welt möglich macht. Weitere Informationen zur Tagung finden sich unter https://www.tekla.com/de/anwendertreffen-2019/vortragsbeschreibungen.