Vorträge

Vortrag von Prof. Werner Sobek in Köln

Am 14.2.2019 spricht Werner Sobek auf Einladung des KAP-Forums im Kölner MAKK (Museum für Angewandte Kunst, An der Rechtschule, 50667 Köln/Deutschland). Der Vortrag beginnt um 19:00 und ist frei zugänglich. Die Veranstalter kündigen den Vortrag wie folgt an:

„Ein Schwergewicht des Leichtbaus in unserer Reihe »Vordenker«. Werner Sobek öffnet Horizonte, wo andere nur Probleme sehen. Als einer der Initiatoren der Deutschen Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen, ordentlicher Professor an der Universität Stuttgart und Leiter des Instituts für Leichtbau Entwerfen und Konstruieren (ILEK) hat der Architektur-Denker unser Verhältnis zum Bauen nachhaltig geprägt. Von jungen Baumeistern verlangt Werner Sobek ein »positives Verhältnis zur natürlichen Umwelt, zu ihren Nutzern und zu der ihr inhärenten Technologie.« Sein Vortrag zeigt auf, welche Herausforderungen in den kommenden Jahrzehnten vor allen Bauschaffenden liegen – und mit welchen Techniken und Materialien wir diese Herausforderungen bewältigen können.“