Vorträge

Ein weltweit einzigartiges Bauprojekt – der neue Stuttgarter Tiefbahnhof ist Teil der Heinze ArchitekTOUR 2020

Das Projekt „Stuttgart 21“ umfasst eine Vielzahl von baulichen Änderungen in der Landeshauptstadt Stuttgart. Dazu zählt unter anderem der Neubau eines achtgleisigen unterirdischen Durchgangsbahnhofs. Wir freuen uns, die Planung und Berechnung des hochkomplexen Bauwerks auf der diesjährigen Heinze ArchitekTOUR vorstellen zu dürfen. Vorstand und Partner Roland Bechmann und Projektleiterin Angelika Schmid gehen in ihrem Vortrag am 07. Juli 2020 unter anderem auf das anspruchsvolle Schalentragwerk und die einzigartige Konstruktion der sogenannten Kelchstützen ein. Die Heinze ArchitekTOUR 2020 steht unter dem Motto „Stadt, Land, Web“ und findet vom 01. Juli bis zum 16. Juli 2020 erstmals virtuell statt.

Zum ausführlichen Programm und zur Online-Anmeldung unter: https://event.heinze.de/virtuelletour/