Meldungen

Vortrag im Literaturhaus

„Ist weniger mehr?“ – dieser Frage ging Herr Prof. Werner Sobek am 04. Februar 2021 im Literaturhaus in Stuttgart nach. In seinem Vortrag, veranstaltet vom Wirtschaftsclub, sprach er über nachhaltige Architektur und die Einsparung klimaschädlicher Emissionen. Dieses Thema ist gegenwärtig, aber vor allem auch mit Blick auf nachfolgende Generationen von entscheidender Bedeutung – steht doch das Bauschaffen weltweit unter allen Industriezweigen für den größten Ressourcenverbrauch, das größte Massenmüllaufkommen und die größte in die Atmosphäre abgegebene Menge an klimaschädlichen Emissionen. Der ganze Vortrag ist jetzt als Aufzeichnung auf hier verfügbar.