Meldungen

R128 – 20 Jahre nachhaltig innovativ

Das viergeschossige Wohnhaus R128  wurde im Jahr 2000 von Werner Sobek als vollkommen rezyklierbares, im Betrieb emissionsfreies Nullheizenergie-Gebäude entworfen. Es ist modular aufgebaut und aufgrund des Zusammenbaus durch Steck- und Schraubverbindungen nicht nur leicht auf- und abbaubar, sondern kann auch vollkommen in den Ressourcenkreislauf zurückgeführt werden.

Dass das Gebäude nach 20 Jahren nichts an Aktualität und Präsenz verloren hat zeigen zwei kürzlich erschienene Veröffentlichungen. Wir freuen uns besonders über die 10-seitige Berichtserstattung im renommierten französischen Magazin „A’A‘ – L’Architecture d’Aujord’hui“. Wie auch über die Wahl der 40 besten Häuser aus 40 Jahren anlässlich des Magazin-Jubiläums „Häuser“.

Die nachhaltige Veränderung im Bauwesen ist für uns noch immer eine drängende Aufgabe die wir auch in Zukunft mitgestalten. Herzlichen Glückwünsch R128 zu 20 Jahren Innovationskraft!