Meldungen

Urbane Verdichtung

Werner Sobek ist Ausrichter des diesjährigen CTBUH Berlin Event. Thema ist dieses Jahr die „Urbane Verdichtung“. Der Trend zur Ausbreitung städtischer Lebensformen ist ungebrochen. Ging es lange Zeit nur um eine reine Vergrößerung der nutzbaren Flächen in den Gebäuden selbst, rückt in den letzten Jahren die Qualität des Raums zwischen den Gebäuden immer mehr in den Fokus. Wie aber erschließt man möglichst viel Fläche für Wohnen und Arbeiten und schafft gleichzeitig die hohe gestalterische, bauliche und ökologische Qualität, die die Leipzig-Charta fordert?

Die CTBUH-Konferenz präsentiert Beispiele aus ganz unterschiedlichen Bereichen – und lädt zur Diskussion über mögliche Entwicklungen in unseren eigenen Städten ein. Die Veranstaltung wird von Boris Schade-Bünsow moderiert, dem Chefredakteur der Bauwelt. Nach den Fachvorträgen leitet er die anschließende Podiumsdiskussion sowie die Fragerunde mit dem Publikum.

Moderation: Boris Schade-Bünsow (Chefredakteur Bauwelt)

Referenten: Tobias Berger (Werner Sobek Frankfurt), Martin Henn (HENN), Regine Leibinger (Barkow Leibinger), Boris Reyher (sbp), Nathalie de Vries (MVRDV), Andy Young (BIG)

Die Vorträge finden in deutscher bzw. englischer Sprache statt. Bitte beachten Sie, dass keine Simultanübersetzung angeboten wird.

Die Teilnahme am Event ist kostenfrei, eine frühzeitige Anmeldung wird aber dringend empfohlen: https://www.eventbrite.de/e/ctbuh-germany-berlin-event-tickets-62318148259