Meldungen

FOUR – Frankfurts urbanes Quartier

Im Herzen der Frankfurter Innenstadt entsteht ein neues Stadtquartier. Nach einem Entwurf des Architekturbüros UNStudio werden dort gerade vier Hochhäuser errichtet, die durch ein gemeinsames Sockelgebäude miteinander verbunden sind. Die Hochhäuser sind zwischen 100 und 228 m hoch und bilden eine wichtige Ergänzung der Frankfurter Skyline. Ziel ist es, ein sozial ausgewogenes Quartier zu errichten: Ein Teil der 600 entstehenden Apartments ist geförderter Wohnraum. Hinzu kommen hochwertige Büroflächen, Hotels, Gastronomie sowie eine öffentliche Dachterrasse.  Werner Sobeks Leistungen bei diesem Großprojekt umfassen die Tragwerksplanung (in Arbeitsgemeinschaft mit Bollinger + Grohmann), die Abbruchstatik, die Verbauplanung sowie die Sonderkonstruktionen im Stahlbau. Wer einen Blick auf den Baufortschritt werfen möchte, kann das hier tun.