Medien

Werner Sobek im Jahrbuch Ingenieurbaukunst

Die jüngst erschienene Ausgabe des Jahrbuchs der Ingenieurbaukunst stellt aktuelle Beispiele für Baukunst „Made in Germany“ vor. Bei diesem von der Bundesingenieurkammer herausgegebenen Kompendium handelt es sich um die zentrale Leistungsschau des deutschen Ingenieurwesens.

Wir freuen uns, dass in der aktuellen Ausgabe 2020 gleich drei Beiträge über unsere Arbeit publiziert wurden. Vorgestellt werden u.a. die adidas Arena in Herzogenaurach (Behnisch Architekten) und das neue Nationalmuseum von Katar (Atelier Jean Nouvel). Ein weiterer Beitrag widmet sich der Frage, wie der Werkstoff Beton zu mehr Nachhaltigkeit im Bauwesen beitragen kann.

Weitere Informationen zum Jahrbuch Ingenieurbaukunst unter: https://www.ernst-und-sohn.de/ingenieurbaukunst-2020