Medien

Film über das BIM-Modell für den Kuwait Int. Airport

Für den Internationalen Airport Kuwait, Terminal 2, wurde das weltweit größte BIM-Modell entwickelt. Dieses Modell war unabdingbar, um die extrem komplexe Geometrie des Entwurfs von Foster + Partners planerisch umsetzbar zu machen. Denn: Das Dachtragwerk des neuen Terminals ist ein statisch hochgradig unbestimmtes System. Die Interaktion zwischen den verschiedenen Komponenten ist hierdurch sehr komplex, so dass jede Steifigkeitsänderung bei einem Element maßgeblichen Einfluss auf die statische Auslastung der anderen Bauteile hat.

Die Leistungen von Werner Sobek umfassten die Ausführungsplanung der Fassade, des Dachs und des Haupttragwerkes. In einer kurzen Dokumentation berichten die bei uns am Projekt Beteiligten aus ihrer Planungspraxis und die Arbeit mit einem so großen und komplexen BIM-Modell. Hier geht es zum Film.