Auszeichnungen

Werner Sobek erhält Global Award for Sustainable Architecture

Prof. Werner Sobek ist einer von fünf Preisträgern, die den diesjährigen Global Award for Sustainable Architecture erhalten. Herr Sobek wird für die laut Jury „bahnbrechenden Forschungen“ geehrt, die er seit 25 Jahren als Leiter des Instituts für Leichtbau Entwerfen und Konstruieren (ILEK) initiiert und betreut. Die anderen Preisträger sind Prof. Ersen Gürsel (Türkei), Rozana Montiel (Mexiko), Ammar Khammash (Jordanien) und Jorge Lobos (Chile).

Der Global Award wurde 2006 von der Architektin und Schriftstellerin Jana Revedin ins Leben gerufen. Er ehrt jedes Jahr fünf Architekten, die einen wichtigen Beitrag zur nachhaltigen Entwicklung unseres Planeten leisten. Die Preisverleihung findet im Rahmen einer internationalen Konferenz in der Pariser Cité de l’Architecture am 13. Mai 2019 statt. Weitere Informationen über die Auszeichung und über die Konferenz finden sich unter https://www.citedelarchitecture.fr/en/event/global-award-sustainable-architecture-2019.