TGA

Die fachgerechte Planung der Technischen Gebäudeausstattung (TGA) ist wichtige Voraussetzung für die Realisierung eines nachhaltigen Gebäudes, das alle zeitgemäßen Anforderungen an Ökologie, Ökonomie und Funktionalität erfüllt. Denn die Planung von Heizung, Lüftung und Sanitäranlagen hat direkten Einfluss auf den Verbrauch von Energie und Wasser sowie auf den Nutzerkomfort.

Unsere TGA-Abteilung wird deshalb schon in den ersten Entwurfsphasen an der Arbeit unserer Planungsteams beteiligt. Möglichkeiten und Anforderungen aus dem TGA-Bereich werden sowohl für die Definition von Nachhaltigkeitszielen als auch für die Überprüfung des Erreichten herangezogen.

Unser Ziel ist es einerseits, möglichst viele natürliche Ressourcen wie Tageslicht, Regenwasser und erneuerbare Energien zu nutzen und andererseits einen möglichst einfachen, wartungsarmen Gebäudebetrieb in Kombination mit niedrigen Betriebskosten zu erreichen. Hierfür werden die jeweiligen klimatischen und kulturellen Randbedingungen ebenso berücksichtigt wie die lokalen Vorschriften und Baustandards.