Personalsachbearbeiter Entgeltabrechnung (m/w)

Ihre Aufgaben

  • Erstellung der Entgeltabrechnungen für mehrere Firmen der Firmengruppe
  • Ansprechpartner für Mitarbeiter, Krankenkassen und Behörden im Bereich Lohnsteuer und Sozialversicherung
  • Betreuung von Lohnsteuer- und Sozialversicherungsprüfungen
  • Pflege des Personalmanagementsystems
  • personaladministrative Aufgaben wie z.B. Bewerbermanagement und Personalablage

Ihr Profil

  • abgeschlossene kaufmännische Ausbildung oder abgeschlossene Ausbildung zum Steuerfachangestellten (m/w)
  • Erfahrung in der Entgeltabrechnung sowie aktuelle steuer- und sozialversicherungsrechtliche Kenntnisse
  • sicherer Umgang mit MS Office und idealerweise DATEV
  • einsatzfähige Englischkenntnisse
  • zuverlässige und selbstständige Arbeitsweise

Wir bieten

  • interessante und vielseitige Tätigkeit in einem interdisziplinären Team
  • kollegiale Zusammenarbeit und gutes Betriebsklima
  • flexible Arbeitszeiten und leistungsgerechte Bezahlung
  • unbefristetes Arbeitsverhältnis mit langfristiger Zukunftsperspektive
  • persönliche Entwicklungsmöglichkeiten mit vielfältigen Weiterbildungsangeboten
  • abwechslungsreiche Sportangebote

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbungsunterlagen, gerne unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und Ihres Eintrittstermins und stehen für Rückfragen jederzeit zur Verfügung.


Werner Sobek Group GmbH

Lisa Schefczik
Personal
Albstraße 14
70597 Stuttgart
Deutschland
Tel. +49.711.76750-937
career@wernersobek.com


     PDF (850,54 KB)

 Zurück zur Übersicht

 

Personalsachbearbeiter Entgeltabrechnung (m/w)

Ihre Bewerbung bei Werner Sobek Group GmbH

 



Ihre Dokumente:


Bitte fügen Sie Ihrer Bewerbung die folgenden Dokumente im PDF-Format bei: Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse und ggf. Portfolio. Sie können diese Dokumente entweder zusammengefasst in einer Datei (bevorzugte Variante) oder als separate Dateien hochladen. Für das Hochladen eines Gesamtdokuments verwenden Sie bitte das folgende Feld:

PDF wählen

Für das Hochladen mehrerer Dateien verwenden Sie bitte die unten stehenden Felder:

PDF wählen
PDF wählen
PDF wählen
PDF wählen

0 %