ELF FREUNDE

Architektur
Kränzle + Fischer-Wasels Architekten BDA PartGmbB, Karlsruhe/Deutschland

Planungszeit
2018 – 2021

Ausführungszeit
2021 – 2023

Leistungen von Werner Sobek
Bauakustik Schallschutz (LPH 3 – 7), Qualitätssicherung (LPH 8)

BGF
26.000 m² (oberirdisch)

Auftraggeber
Deutsche Wohnwerte GmbH & Co. KG, Heidelberg/Deutschland

Fotografie
Deutsche Wohnwerte GmbH & Co. KG, Heidelberg/Deutschland

 

Das architektonische Konzept sieht ein Ensemble aus elf bis zu sechsgeschossigen Gebäudeteilen vor. Dabei entstehen insgesamt 166 Eigentumswohnungen sowie drei Gewerbeeinheiten.

Durch die vertikal gegliederte Blockrandbebauung entsteht auf der Innenseite des Gebäudeensembles ein besonders großzügiger ruhiger Gartenhof mit qualitativ hochwertigen Freiräumen mit Spiel- und Aufenthaltsbereichen in privater sowie gemeinschaftlicher Nutzung.

Mit einem Wohnungsmix aus 2- bis 5-Zimmer-Wohnungen, Townhouse-Wohnungen sowie hybriden Work-Life-Einheiten, bei denen sich Wohnen und Arbeiten verbinden lassen, werden – unter Wahrung von erhöhten Schallschutzanforderungen – die Bedürfnisse vielfältiger Zielgruppen bedient. Zusätzlich entstehen 172 PKW-Stellplätze in einer eingeschossigen Tiefgarage.