Bangkok Airport

Architektur
Jahn, Chicago/USA

Planungszeit
1995 − 2001

Ausführungszeit 
2001 − 2006

Leistungen von Werner Sobek
Tragwerksplanung (LPH 1 − 8 gemäß § 64 HOAI)
Fassadenplanung (LPH 1 − 8 gemäß § 64 HOAI)

BGF
563.000 m²

Auftraggeber
New Bangkok International Airport Co. Ltd./Thailand

Fotografie
Rainer Viertlböck, Gauting/Deutschland

Werner Sobek plante Tragwerk und Fassade des neuen internationalen Flughafens in Bangkok. Hierzu gehört unter anderem ein Lamellendach mit Abmessungen von 561 m × 210 m, das auf nur 16 Stützen in einer Höhe von ca. 40 m schwebt. Die einzelnen Spannweiten betragen 126 m für die Hauptbinder und 81 m für die Nebenträger. Unter dem Dach befindet sich das große, vollkommen verglaste Terminalgebäude. Vom Terminal aus erreicht man über ein System von röhrenförmigen „Concourses“ die einzelnen Flugsteige. Diese Verbindungsgänge haben jeweils eine Breite von 42 m und sind insgesamt 3.100 m lang.