Sparkasse Rosenheim

Architekten
Schleburg Architects Engineers, Rosenheim

Planungszeit
2007 – 2008

Ausführungszeit
2008 – 2010

Leistungen von Werner Sobek
Tragwerk- und Fassadenplanung

Auftraggeber
Sparkasse Rosenheim-Bad Aibling

Fotografen
Jens Weber, München

Die Sparkasse Rosenheim-Bad Aibling erhält im Zuge einer Gebäudesanierung eine neue Fassadenkonstruktion, welche an das zwölfgeschossige Bestandshochhaus angebaut wird. Die alte einschalige Fassade des 3. – 11. Obergeschoss wird durch eine Doppelfassade ergänzt. Als Primärfassade wird die bestehende Lochfassade mit einer Holzfassade ergänzt. Die Fertigteilbrüstungen der Bestandskonstruktion und die Deckenränder wurden zu diesem Zweck abgebrochen und mit einem neuen Fassadensystem versehen. Die Tragkonstruktion des Hochhauses wurde statisch verstärkt und um ein Geschoss aufgestockt.

 

Ähnliche Projekte: