Opernhaus Dubai

Architekten
Atkins Middle East, Dubai/VAE

Planungszeit
2012 – 2015

Ausführungszeit
2014 – 2016

Leistungen von Werner Sobek
Fassadenplanung (alle Leistungsphasen)

Auftraggeber
Mirage Leisure Development/VAE

Das neue Opernhaus befindet sich im Geschäftsviertel von Dubai, ganz in der Nähe vom Burj Khalifa Hochhaus. Das Opernhaus befindet sich auf dem Burj Khalifa-See und erreicht eine Gesamthöhe von 44 m. Im Grundriss erinnert es an die traditionellen Segelboote der Region, die „Dhow“.

Werner Sobek zeichnet sich für die Planung von Dach und Fassade verantwortlich. Aufgrund der Geometrie des Gebäudes ist das Dach besonders komplex. Die Fassadenplanung umfasste auch alle außen liegenden Fassaden, ein großes Vordach, diverse Schiebetüren aus Glas, die inneren Holzverkleidungen sowie die innen liegende Fassade des sogenannten Skyrestaurant. Eine weitere besondere Herausforderung lag in der kurzen Bauzeit.