Etihad Museum Dubai

Architekten:
Moriyama & Teshima Architects, Toronto/Kanada

Planungszeit:
2014 – 2015

Ausführungszeit:
2015 – 2016

Von Werner Sobek erbrachte Leistungen:
Fassadenplanung (Vorentwurf, Entwurfsplanung, Genehmigungsplanung, Ausführungsplanung), Beschattung- und Strahlungsanalyse für die Optimierung der Sonnenschutzelement

Auftraggeber:
Moriyama & Teshima Architects, Toronto/Kanada

Rendering:
Moriyama & Teshima Architects, Toronto/Kanada

Das Museum ist Teil eines historischen Viertels in Dubai. Im Zentrum dieses Viertels befindet sich das „Union House“, in dem am 2.12.1971 die Gründung der Vereinigten Arabischen Emirate vollzogen wurde. Das Museum selbst besteht aus einem ca. 2.000 m² großen Portalgebäude und einem ca. 10.000 m² großen unterirdischen Museumsteil, der die eigentliche Galerien und ein sogenanntes Education-Center beherbergt. Das überirdische Portalgebäude ist in eine Gartenlandschaft eingebettet.

 

 

Ähnliche Projekte: