Flughafen Köln-Bonn – ICE-Bahnhof

Architekten:
JAHN, Chicago/USA

Planungszeit:
1997 – 2001

Ausführungszeit:
2001 – 2002

Leistungen von Werner Sobek:
Tragwerksplanung der Stahlkonstruktionen
(LPH 1 – 6 gemäß § 64 HOAI)

Auftraggeber:
Flughafen Köln-Bonn GmbH/Deutschland

Fotografen:
H.G. Esch, Hennef/Deutschland
Andreas Keller, Altdorf/Deutschland

Glasüberdachung und Aufgangsbauwerke des unterirdischen Bahnsteigs des ICE-Bahnhofs im Flughafen Köln-Bonn. Die Tragstruktur der tonnenförmigen Überdachung mit einer Abmessung von 156 x 38 m besteht aus parallel gestellten, extrem schlanken Stahlbögen, die über eine Seilverspannung in Bogenebene stabilisiert sind.

 

Ähnliche Projekte: