ADAC

Architekten:
Sauerbruch Hutton Architekten, Berlin/Deutschland

Planungszeit:
2005 – 2007

Ausfürungszeit:
2006 – 2012

Leistungen von Werner Sobek:
Tragwerksplanung (LPH 2 – 9 gemäß § 64 HOAI)
Fassadenplanung (LPH 2 – 9 gemäß HOAI/UBF)

Auftraggeber:
Allgemeiner Deutscher Automobilclub e.V.
(ADAC), München/Deutschland

Fotograf:
Stephan Liebl, Dillingen/Deutschland

Der Neubau der Hauptverwaltung des Allgemeinen DeutschenAutomobilclub e.V. (ADAC) umfasst ein Hochhaus mit 23 oberirdischen Geschossen sowie ein fünfgeschossiges Sockelgebäude. Das dynamisch geformte Gebäude ist im Grundriss sternförmig um einen Innenhof angeordnet. Besonderheit des 88 m hohen Hochhauses ist die 8,5 m lange Auskragung an der Nord-Ost Seite. Die Lasten werden hier durch eine Stahlverbundkonstruktion umgeleitet und in den Stahlbetonkern zurückgeführt.

 

Ähnliche Projekte: