Sanaya Limitless Tower

Architekten:
Jahn, Chicago/USA

Planungszeit:
2008 – 2009

Ausführungszeit:
keine Angaben

Leistungen von Werner Sobek:
Tragwerksplanung (concept design, schematic design, design development)

Auftraggeber:
Limitless, Dubai/UAE

Rendering:
JAHN, Chicago/USA

Das Projekt besteht aus zwei sehr schlanken Hochhäusern,die beide 223 m hoch sind. Die Gebäude haben einen rechteckigen Grundriss und sind in Gebäudelängsrichtung leicht geneigt. Die Längsaussteifung erfolgt hauptsächlich durch eine ausreichend lange Betonwand. Zur Erhöhung der Quersteifigkeit sind die Aufzugs- und Treppenhauskerne beider Gebäude über vier jeweils paarweise angeordnete Aussteifungskreuze aus vorgespanntem Beton miteinander gekoppelt. Aufgrund des sehr tragfähigen Bodens wurden beide Hochhäuser auf einer gemeinsamen Bodenplatte gegründet. Als special feature ist auf einer Verbindungsebene zwischen den Gebäuden auf 100 m Höhe ein Pool mit Glasboden angeordnet.

 

Ähnliche Projekte: