KAFD Info.HUB

Architekten
Gerber Architekten, Dortmund/Germany

Planungszeit
2011 – 2013

Ausführungszeit 
2012 – 2014

Leistungen von Werner Sobek
Tragwerksplanung, Nachhaltigkeitsberatung

Auftraggeber 
Rayadah Investment Company, Saudi Arabia

Fotografen
Gerber Architekten, Dortmund/Germany

Das neue Finanzzentrum, der König Abdullah Financial District (KAFD), steht für eines der sorgfältig geplanten und umgesetzten Programme der Modernisierung Saudi Arabiens. Die Fortschritte am Bau auf einer Fläche von 1,6 km² nördlich des Stadtzentrums von Riad sind nicht mehr zu übersehen. Kommerzielle Büros, Hotels und Serviced Apartments entstehen neben Museen, Bildungs- und Folgeeinrichtungen.
Das Gebäude gliedert sich in einen unteren öffentlich zugänglichen Bereich und einer geschlossenen oberen Ebene, die die Funktionen der Bibliothek enthält und durch ihre hybride Form und Gestaltung Schattenplätze für die untere Ebene bildet. Die öffentlichen Bereiche verbinden die Straßenebene des Financial District mit dem Landschaftspark, dem „Wadi“, der dieses Areal prägt.


Ähnliche Projekte: