Victoria Airport

Architekten:
Werner Sobek, Stuttgart/Deutschland

Planungszeit:
2009

Leistungen von Werner Sobek:
Entwurf

Auftraggeber:
Airport Consulting Partners, Stuttgart/Deutschland

Rendering:
Werner Sobek, Stuttgart/Deutschland

Das Terminal-Gebäude des Victoria Flughafens ist zentraler Bestandteil des von zwei Ländern (der Ukraine und Russland) genutzten Flughafens. Wichtigstes Entwurfsziel war ein Maximum an Klarheit und leichter Orientierung. Das Gebäude zeichnet sich durch klar strukturierte und leicht identifizierbare Funktionsbereiche aus. Der gesamte Innenbereich wird durch kontrolliertes Tageslicht erhellt. All dies trägt dazu bei, den Flughafen zu einem angenehmen Ort für Besucher und Nutzer zu machen. Das gesamte Terminalgebäude ist von einem Edelstahlgewebe umgeben. Dieses Gewebe gewährleistet eine Verschattung der Süd-, West- und Ostfassaden und reduziert so die Kühlasten des Gebäudes erheblich. Die vollkommen transparente Nordfassade erlaubt einen freien Blick auf das Rollfeld und die landenden und startenden Flugzeuge.

 

Ähnliche Projekte: