Medien

Ingenieurbaukunst 2019

Im November 2018 veröffentlichte die Bundesingenieurkammer das neue Jahrbuch der Ingenieurbaukunst, das einen Einblick in das reichhaltige Schaffen deutscher Ingenieure bietet. Werner Sobek ist mit drei Beiträgen in dieser Veröffentlichung vertreten. Neben Projektberichten über das Futurium und NEST gibt es auch einen Beitrag über die Entwicklung innovativer TGA-Konzepte in den vergangenen zwei Jahrzehnten. Weitere Informationen finden sich hier: https://www.ernst-und-sohn.de/ingenieurbaukunst-2019.