Kreishaus Ludwigsburg

Architekten
Kubeneck Architekten, Berlin/Deutschland

Planungszeit
2014 – 2015

Ausführungszeit
2015 – 2017

Leistungen von Werner Sobek
Tragwerksplanung (Leistungsphasen 1 – 6 nach HOAI)

Auftraggeber
Landratsamt Ludwigsburg/Deutschland

Fotograf
Landratsamt Ludwigsburg/Deutschland

Der Neubau des Landratsamtes Ludwigsburg ist ein funktionales Verwaltungsgebäude in Stahlbetonskelettbauweise. Auf fünf Ebenen sind vor allem Büro- und Registraturräume untergebracht. Die schlanken Stahlbetondecken kragen in großen Bereichen um 3,20 m aus. Aufgrund der äußerst geringen Anzahl an aussteifenden Wänden wurden kleine Wandscheiben der Fassade für die Aussteifung herangezogen. Hohe Nutzungsanforderungen in Teilen des Erdgeschosses erforderten eine aufwändige Lastabhängung mittels Zugstützen auf einen auf dem Dach angeordneten Stahlträger. Eine weitere Herausforderung an die Planer war der Einsatz von Recycling-Beton in rund 4.000 m³ tragenden Bauteilen. Eine solche große Menge von Recycling-Beton wurde bislang in Deutschland noch nie verbaut. Erstmalig wurde das Material auch für weitgespannte Decken und Kragarme eingesetzt.